Archiv der Kategorie: Wikipedistik

Beiträge aus der Wikipedia-Forschung.

Eine Enzyklopädie durch oder für das Volk?

Manche Wikipedianer hängen noch immer dem Traum an, dass ein Wiki aus jedem Leser einen Beitragenden macht, dass im Web 2.0 die Grenze zwischen Konsumenten und Produzenten aufgehoben wird. Die Realität hält jedoch manch hartes Aufwachen parat. Wikipedianer ziehen gern … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wikipedistik | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Was wir Denis Diderot zu verdanken haben

Wer sich mit der Geschichte der Enzyklopädien beschäftigt, wird an Denis Diderot (1713-1784) kaum vorbeikommen. Aber liegt das allein an seinen Verdiensten, oder an der Vorliebe von Bildungshistorikern für politisch Verfolgte und die Aufklärung? Als eine Gruppe von Herausgebern eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wikipedistik | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar