Aus Spaß

Die Teilnehmer einer Bildungstagung lernten folgende Liste aus den Wikipedia-Projektseiten kennen: Wikipedia als Quelle für Gerichte

Darin werden Gerichtsurteile aufgelistet, in denen die Richter sich auf die Wikipedia beziehen, ähnlich, wie man früher den Brockhaus zitiert hat.

In der Pause. Eine Teilnehmerin zu ihrem Sitznachbarn: “Aber diese Firmen, die für diese Liste zahlen, warum machen die das?”

Sitznachbar: “Wieso Firmen, die Liste wird doch von Freiwilligen zusammengestellt.”

Teilnehmerin: “Nein, echt? Das ist doch eine Heidenarbeit!”

Sitznachbar: “Das sind Nerds, die machen das, weil ihnen das Spaß macht.”

Über Ziko van Dijk

Der Historiker Dr. Ziko van Dijk gibt seit 2007 Wikipedia-Kurse und hat die Wikipedia oder verwandte Themen in Universitäten, Schulen, Volkshochschulen, Museen und Vereinen behandelt. Ist u. a. Mitglied im Wikimedia Foundation Research Committee. Einige seiner Themen: Verständliches Schreiben, Regeln im Wiki und Wiki-Theorie, sprachliche Vielfalt, Wikimedia-Bewegung.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>